Als Bestellpraxis haben wir auch weiterhin geöffnet, bitte beachten Sie aber diese Hinweise!

Logo Naturheilpraxis Windschild
Naturheilpraxis Windschild Sprechzimmer

Ablauf der Cellsymbiosistherapie

Weitere Informationen:
Wirkung der Behandlung Praxisschwerpunkte


Eine ausführliche Erstanamnese sollte Ursachen, Beschwerden und den aktuellen Zustand des Patienten abklären.

Sollten Laborbefunde benötigt werden, werden diese mit dem Patienten individuell besprochen.

1. Ernährung
Eine Ernährungsumstellung auf antientzündliche, allergenarme, fettsäurereiche, kohlenhydratreduzierte Ernährung sowie in Einzelfällen ein Verzicht auf Fructose, Histamin, Laktose oder Gluten, werden anhand der Laborwerte entschieden.


2. Darmsanierung
Abhängig vom gesundheitlichen Zustand des Patienten kann parallel eine Darmsanierung mit probiotischen Mitteln erfolgen. Eine ausführliche Beratung wie der Patient sich zu ernähren hat sowie Entzündungsreaktionen mit der Ernährung zu vermeiden, werden am Anfang der Therapie ausführlich besprochen.


Organe die die Verdauung positiv beeinflussen (Magen, Pankreas, Leber, Galle etc.) werden in Detail kontrolliert und ggf. in die Darmsanierung integriert.

3. Mikro- und Makronährstoffe
Begleitend zu den oben genannten Punkten wird der Mikro- und Makronährstoffhaushalt verbessert. Somit kann die mitochondriale Leistung sich verbessern und einen optimalen Zellstoffwechsel garantieren.


Mögliche Mittel können sein:

4. Schwermetalle
Sollte im Anamnesgespräch ein Verdacht auf eine mögliche Schwermetallbelastung sich erhärten, erfolgt eine Schwermetallausleitung unter gezielter Laborkontrolle (z. B. mit EDTA, Alpha-Liponsäure usw.).

Ergänzend können Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelementen verwendet werden.

5. Infusionen
Eine speziell von Dr. Kremer entwickelte "Protokollinfusion" kann in diesem Schritt zum Einsatz kommen. Diese Infusion unterstützt die Mitochondrienfunktion und verbessert gleichzeitig Mikro- und Makronährstoffdefizite auf.

Parallel kann der Einsatz der Oxyvenierung den positiven Effekt verstärken.

6. Psychologische Betreuung/ Coaching
Hier arbeite ich mit Heilpraktikern für Psychotherapie und Coaches zusammen, um die seelische Seite der Erkrankung zu erkennen und neue Lebensperspektiven aufzuzeigen.

7. Exogene Faktoren
Externe Ursachen wie Feinstaub, toxisch belasteter Hygiene-, Pflege-, Kosmetikartikel können bei chronischen Erkrankungen eine Rolle spielen und sollten abgestellt werden.

Weitere Informationen:
Wirkung der Behandlung Praxisschwerpunkte


Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst
Ihre

Jacqueline Windschild
Heilpraktikerin





Wichtiger Hinweis:
Als Heilpraktikerin verwende ich überwiegend Behandlungsmethoden aus der Komplementär- oder Alternativmedizin.

Aus rechtlichen Gründen bin ich dazu verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass bei einem Teil der von mir angebotenen Behandlungen bzw. Behandlungsmethoden keine gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die therapeutische Wirksamkeit vorliegen.


Kontaktformular ·  Anfahrt 

 
Logo Naturheilpraxis Windschild







Jacqueline Windschild

Heilpraktikerin

Felix-Dahn-Straße 4
70597 Stuttgart-Degerloch



Telefon:   0711  31 53 84 33

Terminvereinbarung / Kontakt
Termine nur nach Vereinbarung

kontakt@naturheilpraxis-windschild.de

 

 



Naturheilpraxis Windschild

Heilpraktiker in Stuttgart
spezialisiert auf


Hormontherapie
Allergiebehandlung
Bioresonanztherapie
Schwermetallausleitung
LNB Schmerztherapie




Heilpraktiker Stuttgart - Degerloch - Möhringen - Sillenbuch - Schönberg - Heslach - Heumaden - Hoffeld - Riedenberg
Leinfelden Echterdingen - Kemnat - Bernhausen - Sonnenberg - Ostfildern - Ruit - Wangen
Hohenheim - Plieningen - Filderstadt - Böblingen - Waldenbuch - Esslingen - Schorndorf - Ludwigsburg - Tübingen - Reutlingen - Pforzheim


Kontakt     Startseite     Nach oben     Impressum     Datenschutz